Managed Print Services

Managed Print Services

Mit Managed Print Services, kurz MPS, können Sie Ihre Druckkosten im gesamten Unternehmen managen und verwalten.

Stellen Sie sich vor, alle Netzwerkdrucker in Ihrem Unternehmen sind zentral über ein internes Netzwerk verknüpft. Alle Mitarbeiter können sich über dieses Netzwerk einloggen und so das Gerät, das sie brauchen, auswählen und verwenden.

Meist ist es jedoch so, dass der größte Teil des bedruckten Papiers im Müll landet und nicht weiterverwendet wird. Solche Fehldrucke machen häufig einen enormen Anteil der Verbrauchskosten in Unternehmen aus.
Mit Managed Print Services der KFK können Sie einsehen, wieviel und vor allen Dingen was in Ihrem Unternehmen gedruckt wird. Das ermöglicht Ihnen die Optimierung Ihrer Drucklandschaft und somit nicht nur die Einsparung von Druckkosten in einer Spanne von 20 bis 50% jährlich, sondern auch eine umweltfreundlichere und nachhaltigere Arbeitsweise.

Situation bei kleinen und mittelständischen Unternehmen

Für die meisten kleinen und mittelständischen Unternehmen besteht nur ein sehr begrenzter Einblick in Druckkosten und die dazugehörigen Prozesse. Unternehmer haben dadurch oftmals keinen ausreichenden Überblick über die Komplexität ihrer Dokumenteninfrastruktur.
Studien zeigen, dass mehr als 75% der kleinen und mittelständischen Unternehmen in Deutschland keinen Managed Print Service-Vertrag abgeschlossen haben. Deshalb ist es wichtig, dass Sie sich künftig mehr mit diesem Thema auseinander setzen sollten.

Kontaktieren Sie uns

für weitere Informationen zu Ihren Managed Print Services