Projektabschluss Infrastruktur-Upgrade und Einrichtung Flash-Storage

Projektabschluss Infrastruktur-Upgrade und Einrichtung Flash-Storage

Für das Korea Institute of Science and Technology Europa auf dem Campus der Universität des Saarlandes in Saarbrücken konnten wir unser erstes vollständiges Flash-Storage Projekt von HUAWEI abschließen.

 

 

Das Projekt bei der KIST Europe

Die vorhandene Server-Infrastruktur wurde durch zwei neue VMware ESXi Server erweitert. Diese beiden Server ersetzen die aktuell noch vorhandenen Server eines anderen Herstellers, welche aufgrund der langen Laufzeit keine Garantie und keinen Support mehr besitzen. Zusätzlich zu den Servern wird ein neues SAN Flash-Storage von HUAWEI eingesetzt, welches die vorhandene MSA aufgrund der Leistung ersetzen soll. Diese MSA SAN wurde neukonfiguriert und wird fortan als Backup/Archiv/Replica SAN weiterhin verwendet. Mit Dank an den Verantwortlichen IT-Mitarbeiter der KIST Europe, Jean-Philippe Saarbach, konnten wir dieses Projekt sicher und schnell im Sinne des Kunden umsetzen.

 

 

Flash-Storage von HUAWEI

Die Integration von Block- und Dateispeicherdiensten in einem System unter einer einheitlichen Managementoberfläche ist eines der wichtigsten Merkmale der HUAWEI Full-Flash Storages. Bestens geeignet als Zentraler SAN- und File-Storage aber auch für Datenbanken, VDI und Mailserverumgebungen.